A B D E F G H I J K M N O P R S T V W Y Z

Werkswagen

In der laufenden Produktion kommt es immer mal wieder vor, dass Bauteile Macken haben oder der Lack nicht zu 100 Prozent den Kundenwünschen entspricht. Aus Kostengründen wird in einem solchen Fall direkt neu produziert, statt die Fehler zu beheben. Zum Einsatz kommen die Fahrzeuge mit den leichten Mängeln dann in der Regel intern, ob nun für Fahrten auf dem Werksgelände oder zu Testzwecken durch die Mitarbeiter.

Die Definition Werkswagen umfasst zudem Autos, die vom Vorstand gefahren, der Presse zur Verfügung gestellt oder für Werbefotos genutzt werden. Ehe ein solcher Werkswagen in den Verkauf kommt, werden alle Mängel direkt vom Hersteller behoben. Der Käufer kann sich also darauf verlassen, dass ein Werksfahrzeug technisch und auch optisch einwandfrei ist. In einigen Autoforen heißt es sogar, dass man mit Werkswagen deutlich seltener Probleme hat als mit einem Neuwagen. Zum Teil werden Fahrzeuge auch als Werkswagen angeboten, wenn sie von einem Mitarbeiter gekauft und weniger als ein Jahr gefahren wurden. Letztlich ist es dann aber eher ein Jahreswagen.