HUK-Coburg rechnet mit größerer Wechselbereitschaft

Freitag den 9.11.2012

Die Wechselsaison der Kfz-Versicherung steuert langsam aber sicher auf ihren Höhepunkt zu. Nur noch wenige Wochen, ehe der 30. November den Schlussstrich zieht. Wir haben bei der HUK-Coburg nach der Wechselbereitschaft, Trends und Prämien gefragt. Alois Schnitzer war so freundlich, zu antworten:

Rechnen Sie in diesem Jahr mit einer großen Wechselbereitschaft?

Da ganz offenbar die Beiträge tendenziell steigen, könnten wir uns schon vorstellen, dass die Verbraucher dies zum Anlass nehmen, nach günstigeren Angeboten zu suchen, und dadurch die Wechselbereitschaft etwas zunimmt.

Welche Trends zeichnen sich aktuell bei der Autoversicherung ab?

Die Schadenentwicklung, die sich seit 2010 verschlechtert hat, hat sich im laufenden Jahr leider nicht entspannt. Insofern bleibt die Branche ertragsmäßig unter Druck, Raum für Beitragssenkungen dürfte nicht bestehen. Andererseits sorgt der anhaltend heftige Wettbewerb dafür, dass auch kein großer Spielraum für Anhebungen besteht.

Ein wichtiger Trend ist sicherlich die zunehmende Bedeutung von Online-Vergleichsportalen als Orientierungshilfe und der Online-Abschluss von Versicherungen. In der Tat können Vergleichsportale bei der Suche nach günstigen Anbietern eine gute Hilfe sein. Der Verbraucher sollte aber unbedingt bedenken, dass kein Portal alle Anbieter listet, und daher mindestens zwei Portale aufsuchen.

Spielt der Leistungskatalog einer Kfz-Police inzwischen eine größere Rolle als der Preis?

Dominierend für die Wahl des Versicherers ist sicher nach wie vor der Preis. Leistungsunterschiede werden dagegen häufig überschätzt. So spielt zum Beispiel heute die Mallorca-Police kaum noch eine Rolle, wird aber bei Vergleichen immer noch als wichtiges Kriterium aufgezählt. Natürlich sollte man auch auf die Leistungsseite schauen, aber es gibt auch sehr günstige Angebote mit umfassendem Leistungskatalog. Gelegentlich kann man auch beobachten, dass relativ geringfügige Zusatzleistungen gegen einen unverhältnismäßig hohen Mehrbeitrag verkauft werden.

Bleibt die HUK-Coburg Marktführer in puncto versicherte Fahrzeuge?

Wir wachsen auch in diesem Jahr stärker als der Marktdurchschnitt. Insofern gehen wir davon aus, dass wir auch weiter Marktführer in Bezug auf die Zahl der versicherten Fahrzeuge bleiben.

Empfehlungen von kfz-versicherungsvergleich.de