News

Kfz-Versicherung stuft Motorsportlegende als Fahranfängerin ein

Dienstag den 7.08.2018

Mit 17 oder 18 gilt man hierzulande als Fahranfänger. Wer in dem Alter die erste eigene Kfz-Versicherung abschließt, zahlt einen deutlich höheren Beitrag als zum Beispiel ein 50- oder 60-järhiger Autohalter. Denkt man zumindest. Denn die unter Motorsportfans weithin bekannte Autohaus-Besitzerin Heide Hetzer wurde von ihrer Kfz-Versicherung ebenfalls als Neuling [...]

Den ganzen Beitrag lesen »


Diese Kfz-Versicherungen empfehlen Verbraucher

Montag den 23.07.2018

Bei der Frage, welche Autoversicherung gut und günstig ist, verlassen sich Verbraucher nicht nur auf Kfz-Versicherungsvergleiche. Sie fragen auch Freunde, Nachbarn und Verwandte. Diese Mund-zu-Mund-Propaganda hat vor allem einen Vorteil: In die persönliche Empfehlung fließen weniger Zahlen und Daten, sondern vor allem Erfahrungen ein – gute und schlechte. Die sind [...]

Den ganzen Beitrag lesen »


Fehlverhalten verteuert die Kfz-Versicherung

Dienstag den 15.05.2018

Zu schnell, die rote Ampel oder ein Glas Bier zu viel: Wer sich im Straßenverkehr nicht an die Regeln hält, riskiert Punkte in Flensburg. Das mag bei einem oder zwei Zählern noch kein Weltuntergang sein. Sobald aber die Kfz-Versicherung nach dem Saldo bei der Verkehrssünderdatei fragt, kann es teuer werden. [...]

Den ganzen Beitrag lesen »


HUK-Coburg: Telematik-Kfz-Versicherungen für alle

Donnerstag den 3.05.2018

Der Marktführer in der Sparte Kfz-Versicherung läutet die Zukunft ein. Bislang konzentriert sich die HUK-Coburg mit ihrem Telematik-Angebot ausschließlich auf junge Kunden bis 25 Jahren. Ab 2019 soll der Tarif flächendeckend, also auch für ältere Verbraucher, buchbar sein. Aktuell fahren rund 60.000 Kunden des Unternehmens mit einer Box, die exakt [...]

Den ganzen Beitrag lesen »


Dritte am Steuer machen die Kfz-Versicherung teuer

Dienstag den 20.03.2018

Das eigene Auto verleihen. Einige Fahrzeughalter werden tief durchatmen, nach Argumenten suchen und ablehnen. Andere haben kein Problem damit, Dritte ans Steuer ihres Vehikels zu lassen. Etwa, weil der Nachbar etwas transportieren muss oder der Wagen des Kollegen in der Werkstatt ist. Doch was sagt die Kfz-Versicherung dazu, wenn ein [...]

Den ganzen Beitrag lesen »